01.09.2013 FC Trautmannshofen : FC Holzheim II 2:2 (1:1)

Ein völlig unnötiges Unentschieden musste der FCT am Sonntag gegen die Reserve aus Holzheim hinnehmen. Die Gäste gingen überraschend in der 4. Minute mit 0:1 in Führung. Auch wenn es stark nach Abseits roch überwand der Holzheimer Stürmer unseren Keeper Knut Nößler mit einem Heber aus 16m. Trautmannshofen brauchte 15min bis man richtig ins Spiel fand, dann war es allerdings nur noch Einbahnstraßenfußball. Beste Möglichkeiten wurden fahrlässig liegen gelassen, auch der Pfosten war zweimal im Weg. Ein Freistoß von Daniel Bösl klatschte an den linken Pfosten, ein Heber von Johannes Altmann über den herausstürmenden Torwart der Holzheimer landete ebenfalls nur am Pfosten. In der 33min war der verdiente Ausgleich dann passiert, wieder war es ein Freistoß von Daniel Bösl den er an der Mauer vorbei ins rechte Eck zirkelte. Man hätte zur Pause mit 3 oder 4 Toren führen müssen, dennoch war man froh wenigstens den Ausgleich gemacht zu haben.

Nach der Pause das selbe Bild, wieder gab es Chancen in Minutentakt und die Führung war nur eine Frage der Zeit. In der 54min durfte dann gejubelt werden, eine tolle Vorarbeit von Daniel Bösl nutze Johannes Altmann aus kurzer Distanz zur 2:1 Führung. Der selbe Spieler hatte kurz darauf nochmals die große Möglichkeit zu erhöhen, scheiterte jedoch immer knapp. Und so kommt es wie es im Fußball kommen muss. Mit der zweiten Torchance im ganzen Spiel glich Holzheim mit einem Kopfball aus (72min). Trautmannshofen war wie geschockt und verlor völlig den Faden im Spiel, so passierte in den letzten Minuten nicht mehr all zu viel. Glück hatte man trotzdem noch denn Holzheim hatte in der letzten Minute sogar noch die Chance das Spiel komplett zu drehen, scheiterte jedoch aus kurzer Distanz und schossen den Ball übers Tor.

Nach dem Unentschieden findet sich der FCT vorerst im Mittelfeld der Tabelle wieder. Am Sonntag geht's nach Stöckelsberg zu den Juralöwen und in zwei Wochen haben wir mit dem Kirwaspiel zuhause gegen Oberwiesenacker das erste richtige Highlight in der laufenden Saison.